Präzise vorgefertigt
Perfektes Ergebnis

Eigene Formteilproduktion in Regensdorf

PROTEKTOR bietet die Herstellung vorgefertigter Formteile für den Trockenbau an. Die digitalen DWG- und DXF-Pläne werden importiert und ermöglichen grösste Präzision in der Fertigung. Decken und Wandelemente werden mit einer hochmodernen CNC-Fräse millimetergenau hergestellt. Die Produktionsbedingungen sind ideal, weil die Elemente in der Werkstatt besser kontrollierbar sind, und wir hier über die präzisen Werkzeuge verfügen.

Nach Plan aus einzelnen Teilen gefertigt
Für die Produktion der Formteile werden die Architektenpläne im CAD Programm in einzelne Segmente zerlegt. Eine Deckensegelkonstruktion von zum Beispiel 200 m2 besteht am Ende aus einer Vielzahl segmentierter Deckenteile. Die Formteile werden in der Werkstatt verklebt und für den Transport zur Baustelle sicher verpackt. Ein Puzzle aus vorgefertigten Elementen, die in Größe und Gewicht gut zu handhaben sind. Auf Wunsch liefert PROTEKTOR gerne Schablonen, damit die Unterkonstruktion durch den Verarbeiter leichter und effizienter vorbereitet werden kann. Die Einzelteile der Deckensegelkonstruktion werden durch Positionsnummern gekennzeichnet, die so auch auf dem Verlegeplan eingezeichnet sind. Mithilfe des Plans erkennt der Kunde genau, wo, wie und in welcher Reihenfolge die Deckenelemente zu montieren sind.

Unterkonstruktion mit eingeplant
Eine besondere Herausforderung bei der Formteileproduktion ist, die Untergrundkonstruktion bereits mit zu berücksichtigen. Da die Anforderungen sehr unterschiedlich sind, beraten wir Sie im Einzelfall gerne persönlich und finden heraus, welche Unterkonstruktion am besten geeignet ist. Die Formteile werden auf die Unterkonstruktion geschraubt und anschliessend verspachtelt. Sämtliche Konstruktionssysteme sind bei uns ebenfalls erhältlich.

Die Vorteile liegen auf der Hand
Im Ergebnis ist der Formteilebau durch PROTEKTOR überall dort sinnvoll, wo Architekten mit freien Formen planen, Ideen schnell und präzise umgesetzt werden sollen, und die ausführenden Unternehmen die Vorteile der Vorfertigung klar erkennen. Standardelemente, wie zum Beispiel lineare Elemente oder Brandschutzteile, können den Bauablauf beschleunigen und so effizient und präzise verarbeitet werden.

Vorteile im Überblick:

  • Präzise und millimetergenaue Vorfertigung
  • Individuelle Formen nach Wunsch möglich
  • Perfektes Design und hohe Qualität
  • Einfache Montage
  • Zeitsparende Umsetzung
  • Formschöne und präzise Ergebnisse